Dezember 2017: Sicherheitsstudien für Fraport Greece erfolgreich abgeschlossen

Vor Weihnachten hat die aviare consult GmbH die von der Fraport Greece AG beauftragten Sicherheitsstudien zu den Runway End Safety Areas (RESA) und den Runway Strips der 14 griechischen Regionalflugplätze erfolgreich abgeschlossen. Nach Erfassung des Ist-Zustandes auf den jeweiligen Flugplätzen und der Auswertung weltweiter, relevanter Flugunfälle und Statistiken erfolgte die Ausarbeitung der Mitigative Measures sowie die Ermittlung der risikomindernden Wirkung dieser Maßnahmen.

Die aviare hat hierfür weltweite Flugunfalldaten erhoben und ausgewertet.

Zurück