Hindernisanalyse Flughafen Tallinn (November 2010)

Die aviare führte im November 2010 eine Untersuchung der Hindernissituation am internationalen Flughafen der estnischen Hauptstadt Tallinn durch. Dabei ging es inhaltlich um die Bewertung des aktuellen Zustandes im Hinblick auf ein geplantes Upgrade des Flughafens auf CAT II-Operabilität. Im Rahmen der Untersuchung erfolgte eine Begehung vor Ort sowie die abschätzende Berechnung der Hindernissituation gemäß den internationalen Standards nach ICAO (Basic ILS surfaces, OAS).